Jetzt anmelden zum Bio-Workshop am 21.September 2022

Ernährungsbildung im Schulalltag verankern durch das Konzept "Klassenkochen" - wie das gelingen kann, sehen wir am Beispiel der Schule am Palmengarten in Leipzig.

Im Rahmen dieses Workshops werden wir uns mit der These beschäftigen, ob eine partizipative Gestaltung der Schulverpflegung zur Akzeptanzsteigerung von Bio-Produkten beitragen könnte. Dazu erhalten wir Einblicke in das Konzept „Klasse(n)kochen“ und den „Schülerkiosk“ der Schule am Palmgarten, lernen das Spiel „Vision Mensa“ zur Qualitätsentwicklung der Schulverpflegung der Vernetzungsstelle Sachsen kennen und kommen abschließend gemeinsam ins Gespräch darüber wie Schüler*innen verstärkt in das Verpflegungsangebot eingebunden und gleichzeitig gesundheitliche/ökologische Werte vorangebracht werden können.

Der Workshop richtet sich an interessierte Schulleitungen sowie Lehrer*innen, Caterer, Schüler- und Elternvertreter*innen und weitere Interessierte im Bereich Schulverpflegung.

Die Plätze sind begrenzt, also melden Sie sich am besten sofort mithilfe des hier angefügten Teilnahmedokuments an und schicken Sie dieses an lene.frohnert@nahhaft.de

Bei Fragen melden Sie sich gerne.